FÜR EIN SOZIALES MITEINANDER

Gebührenfreie Kindergartenplätze

Bereits jetzt setze ich mich für eine wohnortnahe und bedarfsgerechte Anzahl an Betreuungsplätzen in der gesamten Großgemeinde ein. Die Betreuungszeiten sollen individuell den Arbeitszeiten der Eltern angepasst werden. Die Konzepte der einzelnen Träger sollen überprüft und an die Wünsche der Eltern angepasst werden. Dabei fordere ich zeitgleich eine Entlastung der Kommunen seitens der hessichen Landesregierung durch die Übernahme sämtlicher Kosten der frühkindlichen Bildung.

Freien Eintritt für Kinder in der
Lahn-Dill-Bergland Therme

Immer weniger Kinder lernen frühzeitig schwimmen. Dabei ist es besonders wichtig, den Kindern die Angst vor dem Wasser so früh wie möglich zu nehmen. Deshalb werde ich als Bürgermeister dafür sorgen, dass Kinder bis 6 Jahren kostenfreien Eintritt in die Lahn-Dill-Bergland-Therme erhalten.

Barrierefreies Bad Endbach

Mit mir werden Schritt für Schritt alle Hürden in Bad Endbach abgebaut. So setze ich mich dafür ein, dass der öffentliche Raum in unserer Gemeinde zeitnah barrierefrei wird. Damit wird das Leben für Senioren und Menschen mit Behinderung in Bad Endbach erheblich erleichtert. Dabei werde ich stets auf die Expertise des Vdk zurückgreifen, mit dem ich schon diverse Gespräche diesbezüglich führen dufte.

Gute Bedingungen für Familien

Für mich stehen Familien im Mittelpunkt meines politischen Handelns. Ich werde stets die Belange von Kindern und Jugendlichen, Eltern und Großeltern im Blick behalten. Ich möchte bezahlbare Baugebiete in Bad Endbach und eine zeitgemäße Infrastruktur. Die Betreuungszeiten an unseren Grundschulen möchte ich gerne an den Bedarf der Eltern anpassen.

Bad Endbach für Senioren und Seniorinnen

Unsere Bürgerinnen und Bürger sollen so lange wie möglich in ihrem Zuhause wohnen können. Ob alleinstehend oder in betreuter Form soll dabei jeder für sich selbst entscheiden können. Zu dieser freien Entscheidung gehört jedoch auch, dass alle Ortsteile die nötigen sozialen Angebote für Senioren bieten und die Menschen die Möglichkeit haben,  nach Bad Endbach zum Einkaufen oder zum Arztbesuch zu gelangen. Ich werde mich dafür stark machen, alternative Wohnformen für Senioren in Bad Endbach zu entwicklen.

Unterstützung des Ehrenamts

Das Ehrenamt stellt für mich einen der zentralsten Schätze unseres Miteinanders dar. Diesen Schatz werde ich mit all meinen zur Verfügung stehenden Mitteln untertützen und fördern. Gerade die Angebote für Kinder und Jugendliche haben einen hohen Stellenwert in unserer Gemeinde und müssen aufrecht erhalten werden. Dabei macht es gerade die Vielfalt der Angebote so wichtig, alle gleich wertzuschätzen und zu fördern.

Gesundheitsversorgung sichern und ausbauen

Bad Endbach ist eine Gesundheitsregion. Durch die Berglandklinik und das Rheumazentrum kommen viele  Menschen nach Bad Endbach, um hier behandelt zu werden. Dieser Standort muss weiter erhalten und ausgebaut werden.  Ich möchte unseren Hausärzten rechtzeitig dabei helfen, Nachfolger oder Nachfolgerinnen für Ihre Praxen zu finden, damit wir auch in Zukunft noch ausreichend medizinisch versorgt sind. Auch die psychotherapeutischen Angebote und die ambulanten Pflegedienste stellen einen wichtigen Faktor für die Versorgung der Menschen dar. Deshalb möchte ich auch diese dabei unterstützen, hier in Bad Endbach ihre Dienstleistungen anbieten zu können.

Jetzt teilen: